Der Bio-Erlebnishof Betz_verpackte Bio Eier

Der Bio Erlebnishof Betz

Der Bio Erlebnishof Betz wird bewirtschaftet von Markus Betz gelernter Landwirt und Erlebnisbäuerin und Kräuterpädagogin Gudrun Betz. Auf dem Hof sind noch die guten Geister Adolf und Barbara Betz zu Hause.

Wir sind ein traditionsreicher Hof, der sich neuen Wagnissen verschrieben hat: 2016 haben wir auf ökologische Bewirtschaftung umgestellt und sind nun vom Verband Bioland zertifiziert. Uns liegt das Bewusstsein für die Herkunft unserer täglichen Lebensmittel und für eine nachhaltige Landwirtschaft am Herzen. Um dieses Bewusstsein zu vermitteln, bieten wir kräuterpädagogische und erlebnisorientierte Veranstaltungen auf unserem Hof an.

Markus Betz ist der Betriebsleiter: nach der Ausbildung zum Landwirt übernimmt er 2000 den Hof der Eltern. Damit ist die vierte Generation, die auf dem Hof lebt und arbeitet. Gudrun Betz ist die gute Seele auf dem Hof: Sie ist ausgebildete Kräuterpädagogin (BNE) und zertifizierte Erlebnisbäuerin.


Meilensteine:
2016: Einzug der ersten Mutterkühe auf unserem Hof
2019: Vollständige Bioland-Zertifizierung
2019: Unsere Legehennen ziehen in den Mobilstall
2020: Umbau des alten Kuhstalls in Hofladen und Räumlichkeiten für erlebnisorientierte
Angebote
2021: Eröffnung des Hofladens


Unser Hof funktioniert nur durch ein großes Team. Mit dabei sind: 350 Legehennen im Mobilstall, die uns ihre Eier zur Verfügung stellen, 21 Rinder mit ganzjähriger Auslaufmöglichkeit auf die Weide, unsere frechen Ziegen Trixi und Rambo, unsere zwei Katzen unschlagbar zur natürlichen Mäusebekämpfung, Regenwürmer, Bienen und viele andere Nützlinge, die unverzichtbar für die ökologische Landwirtschaft sind. Auf unseren Flächen wachsen neben Futtermitteln für unsere Hühner und Kühe auch Produkte die im Hofladen verkauft werden. Emmer, Einkorn, Gelbweizen, Oberkulmer Rotkorn (Dinkel), Roggen, Nackthafer, Hartweizen zur Nudelherstellung, Speisesoja und Sonnenblumen zur Ölgewinnung.

Folgende Produkte vermarktet der Bio Erlebnishof Betz:

  • Verschiedene Urgetreidesorten wie Emmer, Einkorn, Oberkulmer Rotkorn (Dinkel) sowie Weizen, Roggen, Nackthafer in Körnerform. Dazu Oberkulmer Rotkorn und Roggenmehl
  • Ca. in 4 Wochen bekommen wir Getreidemühle dann können wir die Getreide vor Ort mahlen.
  • Eier vom Hof
  • Sojaöl aus eigenem Anbau
  • Sonnentor Gewürze
  • Verschiedene vegane Brotaufstriche von Zwergenwiese
  • Frisches regionales Gemüse
  • Kartoffeln
  • Verschiedene Öle
  • Wildprodukte vom Jäger aus der Region
  • Milch und Milchprodukte
  • Rindfleisch auf Vorbestellung
Der Bio-Erlebnishof Betz_verpackte Bio EierDer Bio Erlebnishof Betz_OchseDer Bio Erlebnishof

Freizeitmöglichkeiten

  • Kräuterwanderungen/-Führungen
  • Erlebnisbauernhof

Allgemeine Informationen

  • Bioland

Service

  • Kräuterpädagogik
  • Hofladen

Preise

Preise auf Anfrage, da Erlebnisse individuell gestaltet werden können
Kräuterführung Erwachsene 20,00 € pro Person

Öffnungszeiten

Der Hofladen hat für Sie am Freitag von 12:30 – 18:00 Uhr und am Samstag von 07:30 – 13:00 Uhr geöffnet.

Lage

Der Bauernhof hat seinen Sitz in Kaldorf bei Beilngries. Der Ort Kaldorf besitzt ca. 50 Einwohner
und liegt auf dem Jura oberhalb des Altmühltals.

Karte

Info-Adresse

Der Bio-Erlebnishof Betz
Familie Gudrun & Markus Betz
Kaldorf 7
92339 Beilngries
Tel.: 08461/602864
Tel2.: 0170/9119828
Loading...